Programm

Das Motto beim diesjährigen Tag der Wohnungswirtschaft lautet: “Zuhause – statt zu teuer. Wohnen muss bezahlbar bleiben! Was für die kommenden vier Jahre wichtig ist.”

Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Inhalte in mehreren Livestreams und eine digitale Plattform mit einem großen Angebot an spannenden Live – Workshops und Vorträgen zu den Themen Klimaschutz, Transformation, Digitalisierung, Gerechtigkeit.

LIVE.TALK

der digitalen Plattform mit Ausstellern und GdW-Atrium

Franz-Bernd Große-Wilde, GdW Vorsitzender des Verbandsrates

Axel Gedaschko, GdW Präsident

des Präsidenten und der Geschäftsführung des GdW auf der Delegiertenversammlung – öffentlich

Axel Gedaschko, GdW Präsident

Ingeborg Esser, GdW Hauptgeschäftsführerin

Dr. Christian Lieberknecht, GdW Geschäftsführer

Austausch & Netzwerken

Klimaschutz muss sozial gerecht und bezahlbar sein – kann das in Europa funktionieren?

Manfred Weber, EVP Fraktion MdEP (angefragt)

Klimaschutz als Aufgabe für Politik und Gesellschaft – GdW im Talk mit

Andreas Kuhlmann, dena

Dr. Ursula Weidenfeld, Buchautorin und Freie Journalistin

Manfred Weber, EVP Fraktion MdEP (angefragt)

Axel Gedaschko, GdW Präsident

für den Bachelor-Studiengang im Bereich Real Estate

Moderation: Antonia Scheurlen

“Wie stellen sie sich die Zukunft vor, wie wollen sie in Zukunft leben und wie wollen sie ihre Ziele erreichen?”.

Der GdW im Talk mit der Politik

Jens Teutrine, Mitglied des Deutschen Bundestages (MdB)

Stefanie Franzl, Junge Union, Landesverband: Sachsen und Niederschlesien

Kassem Taher Saleh, Mitglied des Deutschen Bundestages (MdB)

Stephan Schumann, Stellv. Bundesvorsitzender Jusos

Antonia Scheurlen, Moderatorin

Axel Gedaschko, GdW Präsident

LIVE.BOX

10:45 Uhr Immomio/DIT: Nicolas Jacobi und Kai Teute,  Titel: digitale Customer Journey in der WoWi

12.00 Uhr hansgrohe: Steffen Erath, Titel: Nachhaltiger Umgang mit der Ressource Wasser

12.20 Uhr ebay Kleinanzeigen: Kevin Vennewald, Titel: Digitale Besichtigungen – effizientes Tool oder nur Mehraufwand?

12.35 Uhr Aareon: Carsten Wiese, Aareon, Geschäftsführer Titel: Mehrwerte schaffen durch Kooperation – wie Wohnungsunternehmen und Anbieter in der Digitalisierung erfolgreich zusammenarbeiten

13.05 Uhr Getec: Michael Lowak, Titel: “Fossil to Green 2”, der Online-Anlagencheck

ON.site
Alle Vorträge finden Sie auf unserer virtuellen Plattform an den Themensäulen
WEBINARE

VePa
David Schön, VePa Gründer

Mit platzsparendem, nachhaltigem und flexiblem vertikalen Parken kann VePa auf wenig Fläche Stellplätze herstellen.

Für viele Wohnbauprojekte treten wir somit als Enabler für Nachverdichtung und Neubau auf und helfen Ihnen somit mehr Wohnungen pro Bauprojekt zu schaffen, da Sie sehr einfach mehr Stellplätze nachweisen können.

Wankendorfer Baugenossenschaft
Thorsten Gleitz, Vorstand Wankendorfer Baugenossenschaft für Schleswig-Holstein eG

Die Wohnungswirtschaft ist reif für agile Arbeitsmethoden – Praxisbericht vom ersten „SPRINT break“

Aareon AG
Alf Tomalla, Geschäftsführer Digital Solutions, Aareon

Die digitale Zukunft im Blick – Wie Wohnungsunternehmen mit digitalen Lösungen optimal für das kommende Jahrzehnt aufgestellt sind

KIWI.KI GmbH
Karsten Nölling, CEO KIWI

“Inklusivmiete: Warum sich KIWI für eine Reform der Betriebskosten stark macht.”

metr Building Management Systems GmbH
Dénes Honus, CCO, metr Building Management Systems GmbH
Maximilian Thumfart, CTO, metr Building Management Systems GmbH
Falco Hander, Team Leader Energy Services, Akelius GmbH

Einfach und ganzheitlich die Technische Gebäudeausrüstung von Bestandsimmobilien digitalisieren – so geht’s.

Insights aus einem Digitalisierungsprojekt mit der Akelius GmbH.

AMPEERS ENERGY,
Simon Köppen, AMPEERS ENERGY

Profitabler Klimaschutz – Neue Geschäftsmodelle für die Immobilienbranche

Transformation

Philipp Hollberg, Geschäftsführer der CAALA GmbH

Andreas Heinecke, Institut für Angewandte Informatik e. V.

Gerechtigkeit

Prof. Dr. Ilse Helbrecht, Kultur-und Sozialgeographie, Humboldt-Universität zu Berlin

Thorsten Gleitz, Vorstand Wankendorfer Baugenossenschaft für Schleswig-Holstein eG

Klimaschutz

Dr. Ingrid Vogler, Leiterin Referat Klima und Energie des GdW

Prof. Dr. Hans Joachim Schellnhuber, PIK Potsdam-Institut für Klimaforschung

WOHNUNGSWIRTSCHAFT

Ulrich Bähr, CoWorkLand eG, Kiel

René Waßmer, Projektleiter, Bundesweites Netzwerk Wohnen und Mobilität, Verkehrsclub Deutschland, Berlin

Sandra Balicki, Wohnungsbaugenossenschaft KAIFU-NORDLAND eG und Fachausschuss Berufliche Bildung und Personalentwicklung des GdW